Speed Sectionaltor

Bei einem Speed Sectionaltor ist das Torblatt in mehrere bewegliche Lamellen unterteilt. Das Torblatt kann somit sehr schnell über Laufschienen nach oben gefahren und an der Decke umgeleitet werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich das Tor auch bei einem Stromausfall per Hand öffnen lässt. Somit eignet sich das Speed Sectionaltor vor allem für große Produktions- und Logistiklager.