Sektionaltore

Für die Verschließung von Hallen sind Sektionaltore gut geeignet. Sektionaltore bestehen aus einzelne Elemente, die sogenannten Sektionen. Die Sektionen sind durch ein Gelenkelement miteinander verbunden.

Sektionaltore werden aus den Materialien Holz, Stahlblech oder Aluminium gefertigt. Zusätzlich haben Sektionaltore unterschiedliche Bedienungsmöglichkeiten: manuell oder elektronisch. Für die manuelle Bedienung wird ein Torgriff benötigt. Auch die elektronische Bedienung kann bei Sektionaltoren erfolgen. Hierfür wird kein Torgriff benötigt. Denn das Sektionaltor kann per Funk bedient werden. Sektionaltore finden aufgrund ihrer schnellen Arbeitsgeschwindigkeit und geringen Platznutzung in Betriebshallen und Logistikbereichen Anwendung. Sektionaltor sehr schnell öffnen und schließen.