Gartentor Metall

Weil der erste Eindruck entscheidet:

LiPPOLD-Gartentore aus Metall

Zwischen ‚Herzlich willkommen‘ und ‚Betreten verboten‘ steht? Das Tor! Ihr Gartentor aus Metall. Ihr Gartentor als Ihre ganz persönliche Grenze zu Ihrer ganz privaten Welt: Gastfreundlich soll sich Ihr Gartentor Besuchern öffnen, die willkommen sind – und gleichzeitig abweisend verschlossen bleiben für unerwünschte Störer, die Sie lieber auf Distanz halten wollen.

Grundsätzlich grenzt sich der Begriff ‚Gartentor‘ nicht scharf von anderen Typen von Toren, Türen, Pforten etc. ab – doch wenn wir hier ausdrücklich vom ‚GARTENtor (aus Metall)‘ reden, meinen wir weder das funktional konzipierte Industriehof- noch das profane Hallentor, sondern den Ein- und Ausgang zu Ihrem Garten, zu Ihrem Stück Welt, zu Ihrem eigenen Reich. Und auf diesem weiten Feld bietet Ihnen LiPPOLD eine große Auswahl – von ‚schlicht & ergreifend‘ bis hin zu ‚stilvoll & klassisch‘ oder ‚romantisch & verspielt‘.




Wie bereits gesagt, ist ein Gartentor nicht eindeutig von anderen Toren und Türen zu trennen – bis vielleicht auf ein Kriterium: Während das Gartentor (bzw. die Zauntür) mit bis zu 130 Centimeter Breite (plus mindestens 20 cm für die beiden Tor-Pfosten = 150 cm Gesamtbreite) vorranging für den Durchgang von Personen gedacht ist,… … spricht man bei breiteren Zugängen von Einfahrtstoren, weil diese sich vornehmlich Fahrzeugen öffnen. Und außerdem kann der Garten im Wort ‚Gartentor‘ ja nicht nur vor einem Privat-, sondern auch vor repräsentativen oder Bürogebäuden liegen; ‚Garten‘ ist also relativ – und auch die Grenzen solcher Begrifflichkeiten, wie ‚Tor, Tür, Pforte etc.‘ gehen letztlich fließend ineinander über.

Deshalb hat sich LiPPOLD darauf eingestellt, in Sachen ‚Gartentor Metall‘ einfach jeglichen Wunsch zu erfüllen – und verschiedensten Zwecken gerecht zu werden: Die Palette reicht dabei vom Eingangstor zum Parkplatz über die stilsichere Pforte in Ihr Privateigentum bis hin zur rein funktionalen Trennung von Innenhof und öffentlicher Straße…




Ihr persönliches Gartentor aus Metall: Welches ist genau das richtige für Sie?

Im dem soeben dargestellten Sinne konzentrieren wir uns beim Thema ‚Gartentore aus Metall‘ auf Pforten, die für den Durchgang von Personen ausgelegt sind – und nicht für die Ein- und Ausfahrt von Fahrzeugen. Dennoch sollten Sie bei der Auswahl eines solchen Personen-Tores alle Komponenten berücksichtigen, die das Umfeld und den Hintergrund Ihrer Pforte bestimmen. Dabei sind Ihre persönlichen, ästhetischen Vorlieben sowie der Baustil Ihres Hauses zwar wichtige, aber nicht die einzig relevanten Komponenten.

Deshalb hier ein paar wichtige Tipps, die für Ihre Kaufentscheidung wichtig sind:

Wenn Ihr Gartentor im Kontext eines Einfahrtstores steht, kann die Personen-Porte von einem horizontal in 90° aufklappbaren ‚Einflügler‘ anwachsen bis zu einem dreiflügeligen Ensemble – dies geschieht, in diesem Fall, dann durch die Addition der beiden Türblätter eben dieses Doppelflügel-Einfahrtstores, welches ja oft direkt neben dem Metall-Gartentor installiert ist; oder installiert werden soll.

Und auch dann, wenn Sie Ihr Grundstück ganz oder teilweise mit einem Zaun umgeben haben oder umgeben wollen, wird ihr Gartentor zu einem integrierten Teil dieses Zaunes… also zur Zauntür.

In beiden Fällen empfehlen wir, Ihr Gartentor einerseits, und andererseits ggf. Ihr Doppelflügel-Einfahrts- oder Schiebetor und / oder Ihren Zaun stilistisch miteinander zu harmonisieren: Alle Elemente sollten sich als ein harmonisches Miteinander präsentieren. Und auch die vertikale Größe, also die ‚Höhe‘ Ihres LiPPOLD-Gartentores sollte der Höhe Ihres Zauens (und / oder Ihres Einfahrtstores) entsprechen – es sieht einfach besser aus. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass ein höher ausgelegtes Tor-, Tür- und Zaun-Set natürlich auch einen höheren Grad an Sicherheit bietet – sowohl real als auch ‚gefühlt‘. Die Höhenmaße reichen hier von ca. 50 cm bis zu 200 cm und höher; grundsätzlich ist jeder Wunsch erfüllbar. Wir beraten Sie gerne!



LiPPOLD-Gartentore aus Metall: Innere Werte, äußere Schönheit.

Innen ein ‚Herz‘ aus Aluminium oder solidem Stahl, auf Stahl folgt eine feuerverzinkte Schutzschicht, die Ihr Metall-Gartentor ‚aktiv‘ gegen Korrosion schützt (anodisch/kathodisch). Und außen kann dann auf Ihren Wunsch auf die Feuerverzinkung eine Lack-Ummantelung aufgebracht werden, deren RAL-Farbe Sie selbst aus der ganz besonders breiten LiPPOLD-Palette auswählen. Das gibt es so nur bei LiPPOLD!

Über diesen ästhetischen Aspekt hinaus entspricht die Lackierung, oder: die RAL-Polyester-Schutzschicht der europäischen ISO-Norm-Qualität. Das garantiert, dass Ihr Gartentor aus Metall über Jahrzehnte gegen Witterung, extreme Temperaturen und UV-Strahlung geschützt ist.



Ein echter Hingucker: Auto und Gartentor im Partner-Look

Getreu unserem Motto ‚Geht nicht gibt‘s nicht‘ macht LiPPOLD es gegen Aufpreis möglich, Ihr Gartentor passend zu Ihrem Auto zu lackieren – also in der gleichen Farbe! Das gilt natürlich genauso für Ihr LiPPOLD-Einfahrtstor und ggf. auch für Ihren LiPPOLD-Zaun: Farblich kann sich alles im identischen Look präsentieren – LiPPOLD hat dieses kleine, aber sehr aufmerksamkeits-starke Gimmik entwickelt, um Ihre Nachbarn vor Neid erblassen zu lassen; und Ihre Gäste für (mindestens) einen kleinen Moment in Staunen zu versetzen.




Jetzt wissen Sie (fast) alles über Gartentore aus Metall… aber war da nicht noch was ?!

Ja, stimmt. Nämlich die ganze sonstige Palette von LiPPOLD: Unser PRODUKTSORTIMENT, das Ihnen einfach alles bietet, was Sie sich zur schönen und sicheren Einfriedung Ihres Grundstückes nur wünschen können – vom GARTENTOR über HOFTORE und PFOSTEN aus Stahl oder in Stein-Optik bis hin zu ZAUNELEMENTEN und allem mechanisch sowie elektrisch sinnvollem ZUBEHÖR.

Unsere Modelle heißen BELLEVUE, MARIA, BERLIN, MÜNCHEN, PORTO, SPARTA, STUTTGART und ISAR, FRANKFURT, DORTMUND und KÖLN, LEIPZIG, HAMBURG, HANNOVER… haben wir noch wen vergessen? Egal: Unsere ‚Super-Models‘ freuen sich jedenfalls auf Sie.

Und das tun wir auch, wenn Sie uns jetzt anrufen oder mailen: